Testival am Chiemsee

April ist der Monat, in dem die Segler am Chiemsee ihre Boote wieder fit machen. Auf dem beliebten und bekannten Wassersportrevier zeigen sich dann wieder die ersten weißen Segel vor der Kulisse der Chiemgauer Alpen. Das „Bayerische Meer“, mit 80 Quadratkilometern Bayerns größter See, ist auch beliebt bei Kanuten, Stand-Up-Paddlern und Surfern. Die Saison der Wassersportler startet mit einer Testveranstaltung für Boote und Outdoorausrüstung am letzten Aprilwochenende, der GlobeBoot 2017. „Testival am Chiemsee“ weiterlesen